Flower Field

Hypnosetherapie

HYPNOSETHERAPIE

Hypnose hat leider oft einen negativen Beigeschmack und führt zu unbegründeter Angst, da die therapeutische Hypnose rein gar nichts mit Trickserei oder Show-Hypnose zu tun hat, die du vielleicht im Fernsehen gesehen hast. Du bist die ganze Zeit hellwach und nur du bestimmst, wohin die Hypnose dich führt.

Hypnosetherapie ist unumstritten eine der effektivsten Heilmethoden, da sie das 'Tor zum Unterbewusstsein' öffnet.

Circa 90 % unseres Bewusstseins liegt im Unterbewusstsein, was bedeutet, dass Erinnerungen, Gewohnheiten, Konflikte, Ängste und Glaubenssätze, die uns tagtäglich beeinflussen, zu einem Großteil nicht in unserem Bewusstsein liegen. Wenn ein Trauma also nur oberflächlich behandelt wird, kann es zu einer großen Wahrscheinlichkeit nicht vollständig geheilt werden.

Während der Hypnosetherapie wird ein Zustand von konzentrierter Entspannung, auch Trance genannt, erreicht. Dies ist wichtig, um das Bewusstsein und das darin erhaltene kritische Denken zu umgehen. Trance ist ein sehr natürlicher Zustand unseres Gehirns, der regelmäßig erreicht wird, wie zum Beispiel beim konzentrierten Lesen eines Buchs. Da du vollständig wach bist, bestimmst du zu jedem Zeitpunkt wie weit du gehen möchtest.

Gegenseitiges Kennenlernen

BUCHE DEIN KOSTENLOSES ERSTGESPRÄCH

In deinem kostenlosen und unverbindlichen 45-minütigen Erstgespräch kannst du mir erzählen, woran du arbeiten möchtest.
Du kannst mir alle Fragen stellen und einen ersten Eindruck von meiner Arbeitsweise erhalten.

Buche dein Erstgespräch gleich hier: