top of page
Untitled design (28).png

Online Ausbildung

Meditationslehrer

Online Ausbildung:

Meditationslehrer*in (für Reiki-Praktizierende) | 50h

  • Du willst selbst tief in die Entspannung kommen, meditieren lernen und damit deine Lebensqualität und Gesundheit nachhaltig verbessern?

  • Du wünschst dir mehr innere Ruhe, möchtest zufriedener sein und die weitgehenden Vorteile der Meditation anderen Menschen lehren?

  • Du möchtest deine Reiki Praxis auf ein höheres Niveau anheben?

In der Meditation geht es ganz einfach darum, man selbst zu sein und sich allmählich darüber klarzuwerden, wer das ist

- Jon Kabat-Zinn

Dieser Kurs vermittelt dir eine Vielzahl von Meditations-Techniken für verschiedene Erfahrungsstufen.

 

Du wirst die nachgewiesenen Effekte der Meditation auf deine Gehirnwellen und dein Nervensystem verstehen und lernen, wie du selbst Meditationen schreiben und anleiten kannst.

Zusätzlich lernst du verschiedene Atemtechniken, Achtsamkeitsübungen und leichte Yoga-Posen, um die Meditationserfahrung zu vertiefen.

Die Ausbildungsinhalte im Überblick

MODUL 1: Einführung

• Wie meditiere ich "richtig" • Was ist Meditation • Mythen über Meditation • Indikationen & Kontraindikationen •Geschichte von Meditation • Hinduistische & Buddhistische Philosophie • Meditation als Reiki Praktizierender • Vorteile einer regelmäßigen Meditationspraxis • Die vier Bewusstseinsstufen • Erfahrungsübungen

MODUL 3: Deine eigene Meditationspraxis

• Vorbereitung deiner Meditation • Meditationspraxis Kultivieren • Die verschiedenen Körperhaltungen • Überwindung von Hindernissen • Deine Intention setzen • Erfahrungsübungen

MODUL 5: Der Atem

• Der Atem ist dein Anker • Physiologie der Atmung • Pranayama • Verschiedene Atemtechniken • Welche Atemtechnik wann? • Erfahrungsübungen

MODUL 7: Wissenschaftliche Erkenntnisse

• Meditation & Neurowissenschaften • Überblick über das Nervensystem • Auswirkungen von Stress • Die Bedeutung des Vagusnerv • Polyvagal-Theorie • Gehirnwellen

MODUL 9: Technik & Rechtliches

• Tutorial: Meditationen aufnehmen & editieren • Verantwortung als Meditationslehrer • Rechtliche Grundlagen • Meditationsmusik

MODUL 2: Meditation & Achtsamkeit

• Meditation vs. Achtsamkeit vs. Entspannung • Die 7 Säulen der Achtsamkeit • Formelle & Informelle Achtsamkeit • Achtsamkeit im Alltag • Selbstmitgefühl kultivieren • Die heilende Kraft von Stille • Workbooks & Erfahrungsübungen

MODUL 4: Verschiedene Meditationsarten

• Vipassana • Metta Meditation • Zen Meditation • Verschiedene Achtsamkeitsmeditationen • Yoga Nidra • Mala Meditation • Steh- & Gehmeditation • Chakrameditation • Reiki Meditationen • Traumreisen • Progressive Muskelentspannung • Weitere Meditationen

MODUL 6: Mudras & Mantras

• Was sind Mudras • Anwendung von Mudras • Was sind Mantras • Anwendung von Mantras

MODUL 8: Meditationen Anleiten

• Eigene Meditationen schreiben • Die 3 Anteile jeder Meditation • Tipps, um andere in einen Zustand der Entspannung zu führen • Mögliche Struktur: 90 minütige Gruppen-Meditation • Stimme & Meditationsanleitung entwickeln • Ungeduld in Momenten der Stille • Tipps für online/offline Meditation • Einen sicheren Raum halten • Umgang mit den Teilnehmenden

MODUL 10: Meditation & Yoga

• Prana & Reiki • Yoga Übung für Zentrierung & Erdung • Yoga Übung zur Dehnung des Oberkörpers • Weitere Asanas

BONUS: Materialien für Dich

• Zahlreiche Meditations-Skripte • Infobogen für deine Meditationsgruppen • Lizenzfreie Meditationsmusik

Jedes Modul beinhaltet ein ausführliches Lehrskript, ein Übungsprotokoll

für das Festhalten deiner

eigenen Erfahrung & Reflexion sowie ein Quiz

Übungsprotokoll 1 Einführung (1).jpg

Warum diese Ausbildung?

Meditation ist das Kernstück aller spirituellen Pfade. Sie bietet eine Quelle der Kraft und Inspiration. Wenn du meditierst, verbindest du dich mit der universellen Energie und tauchst in die Stille deiner inneren Welt ein, die über das körperliche Bewusstsein und Gedanken hinausgeht.

 

Die tiefen Erfahrungen, die du während der Meditation machst, eröffnen dir neue Wege zur Spiritualität und führen zu einer immer tieferen Meditationspraxis.

 

In dieser Ausbildung erhältst du sowohl wichtige theoretische Grundlagen als auch praktische Fertigkeiten. Du erlernst, wie du Meditationen schreibst und anleitest, einen Meditationskurs strukturierst und wie du dich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse deiner Teilnehmer einstellen kannst.

 

Nach Abschluss der Ausbildung bist du dazu befähigt, eigenständig Meditationskurse oder Workshops zu leiten, Meditationen aufzunehmen (z.B. für YouTube) und deine Teilnehmer in die faszinierende Welt der Meditation einzuführen.

Janina hat die Ausbildung erarbeitet, die ich gesucht habe!-Wer eine umfangreiche, topaktuelle Meditationslehrer:innenausbildung sucht der wird bei ihr definitiv nicht enttäuscht.Im Gegenteil man merkt mit wie viel Herzblut die Videos und Treffen gestaltet sind, zudem ist sie für Ihre Schüler:innen immer mit Rat und Tat zur Stelle.Mich hat als Reikilehrerin natürlich auch der Ausflug in die Welt der Meditation für Reikipraktizierende besonders interessiert, allerdings findet ihr in Janinas Ausbildung daneben alle wichtigen Kernelemente die in einer Standard Meditationsausbildung enthalten sind.Vielen Dank an dich liebe Janina für die letzten gemeinsamen Monate.

Annka

Ist die Ausbildung ausschließlich für Reiki Praktizierende?

Als Usui Reiki Meister & Lehrer stellt die Arbeit mit Reiki eine essenzielle Säule für mein Leben dar, persönlich wie auch beruflich. Zusätzlich bin ich mir der Bedeutung von Meditation für mich sowie für meine Reiki-Schüler*innen stark bewusst. 


Aus diesem Grund habe ich diese Ausbildung besonders für Reiki Praktizierende konzipiert.
Wissen über Reiki fließt in einzelne Themen der Ausbildung mit ein und ich stelle manchmal eine Verbindung zwischen Meditation und Reiki her.

Auch wenn du derzeit kein Reiki Praktizierender bist, wirst du diese Ausbildung wunderbar absolvieren können und von ihr profitieren.

Anmeldung

Die nächste Ausbildungsgruppe wird noch in 2024 starten. 
Melde dich gerne bereits bei mir für weitere Informationen oder um dich auf die Warteliste einzutragen.

Schreibe hierfür an:

info@janinaschick oder melde dich über mein Kontaktformular

bottom of page